Martin-Luther-King Schule

Untitled Document

2012

Comenius-Schulpartnerschaft 2012-2014 – ein neues internationales Projekt beginnt

Seit September 2012 nimmt die Martin-Luther-King-Schule an einer internationalen Comenius-Schulpartnerschaft teil. Über 2 Jahre wird zum Thema „My footprint on earth“ – „Meine Fußspuren auf der Erde“ gearbeitet. Partnerschulen kommen aus Finnland, Frankreich und Schweden. Zu Beginn des Projekts gab es in allen Partnerschulen und dann auf internationaler Ebene einen Logowettbewerb um das endgültige Projektlogo zu ermitteln.

Die Gewinner der Martin-Luther-King-Schule waren diese Logos:

Den gesamten Wettbewerb gewann eine schwedische Schülerin, die dieses Logo malte.

Weitere Informationen zum Comenius-Projekt gibt es hier auf dieser homepage oder direkt auf mlk-comenius.tumblr.com

Sozialprojekt im Altenheim „pro seniore“

In Kooperation mit dem Göttinger Altenheim „pro seniore“ nahmen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b im 2. Halbjahr des Schuljahres 2011/12 an einem Sozialprojekt teil.Um den sachgerechten Umgang mit dem Rollstuhl zu erlernen, absolvierten die Schülerinnen und Schüler zunächst in kleinen Gruppen einen Rollstuhlführerschein. Außerdem lernten sich die BewohnerInnen und SchülerInnen während der Treffen der Ergotherapiegruppe spielerisch kennen. So wurde gemeinsam gesungen, musiziert, gerätselt und in verschiedenen kreativen Spielsituationen Körper und Geist angeregt. Als die Tage sonniger und wärmer wurden, unternahmen die Schülerinnen und Schüler  mit den Bewohnern einige kleine Spaziergänge zum Schwänchenteich und den Schillerwiesen. Dort wurde dann gemeinsam gepicknickt und die ersten warmen Sonnenstrahlen genossen.Zum Abschluss luden die Schülerinnen und Schüler die Bewohner in ihre Schule ein. Mit einer kleinen Führung präsentierten sie das Schulgebäude der MLK und erläuterten einige Details zum Schulleben. Der Vormittag und damit das gemeinsame Projekt klang mit Gesang und Kaffee und Kuchen aus.

Von der MLK in die Ausbildung – Abschluss 2012

In diesem Jahr konnte die Zahl der erfolgreichen Schulabschlüsse weiter gesteigert werden: 80% der erfolgreichen Schulabgänger der MLK konnten sich über einen Ausbildungsvertrag freuen. Das Konzept der MLK hat sich bewährt: Ab Klasse 7 erfolgt die Berufsvorbereitung, ab Klasse 9 das Projekt der Berufseinstiegsbegleitung durch die Bundesagentur für Arbeit und die Deutsche Angestellten Akademie (DAA). In diesem Gesamtkonzept werden Stärken, aber auch Schwächen erkannt, gefördert und gefordert. Die Ausbilder schätzen besonders die bodenständige Grundbildung und Einsatzbereitschaft dieser Schülerinnen und Schüler.In einer Abschiedsfeier wurde die Leistungen der Abgänger mit  Reden, Power-point-Präsentationen, Musik und Theater gebührend gefeiert. Anschließend gab es wie immer ein kleines Buffet.

Stadtlauf in Göttingen

Die MLK nimmt teil.am 18.07.2012 nahmen 7 Schülerinnen und Schüler und 5 Lehrerkräfte der MLK zusammen mit insgesatm 4000 Startern erfolgreich am 24. Göttinger Altstadtlauf um den Novelis-Cup teil. Gemeinsam starteten sie für die MLK und liefen 1,5 km Schulcup (Schnupperlauf) bzw. 10,3 km Langstrecke.Die beteiligten Lehrkräfte Marie Potthoff und Gabi Zander  luden die Schülerinnen und Schüler anschließend zum Döner-Essen ein. Es war ein schöner und erfolgreicher Abend!

Schulausflug in den Heidepark am 31.05.2012

Alle waren laut und freuten sich auf den Heide Park in Soltau.Wir waren in Gruppen und bevor wir in Gruppen waren, haben wir mit der Lehrerin besprochen. wo und wann wir uns treffen. Dann sind wir viel Achterbahn gefahren.Manche hatten Angst mit der Achterbahn zu fahren, manche trauten sich. Um 15.00 Uhr sollten wir uns treffen, um zu den Bussen zu gehen. Aber ich durfte länger bleiben weil meine Schwester auch da war.Es hat ein bisschen geregnet und wir alle wurden nass, aber am Anfang war es noch schön. Um 15:30 Uhr sind die Busse weg gefahren und ich war bis 18 Uhr da und dann sind wir auch nach Hause gefahren!!(Janina, 14 Jahre alt)

Die EM ist ansteckend

Am 8. Juni 2012 behaupteten sich die beiden Schulmannschaften der MLK in einem Fußballturnier bei Sparta Göttingen e.V. Der Verein hatte zu einem Turnier der Schulen eingeladen, um die Europameisterschaft nicht nur passiv zu verfolgen, sondern auch einen sportlichen Beitrag zu zeigen. Nach anstrengenden, fairen Spielen kamen unsere Fußballer mit einer Auszeichnung für den 1. und 3. Platz zurück.